Schlagwort: Gemüse

Sauerkraut selber machen – im Glas oder im Gärtopf

Sauerkraut selber machen - im Glas oder im Gärtopf.

Da ich in meinem Saisongarten ein paar Kohlköpfe ernten konnte, werde ich wieder einmal Sauerkraut selber machen. Bislang habe ich dazu einen Gärtopf verwendet. Mit einem Fassungsvermögen von 15 Litern, ist er für uns vier eigentlich zu riesig, deshalb werde ich das Sauerkraut dieses Jahr in 1-Liter-Gläser abfüllen. Außer frischem Weißkohl benötige ich dafür nur noch Salz. Mit dieser Anleitung gelingt die Sauerkraut-Herstellung ganz leicht.

Weiterlesen

Gemüsequiche mit Mangold und getrockneten Tomaten

Gemüsequiche mit Mangold und getrockneten Tomaten

Ich liebe Gemüsequiche! Denn so eine Quiche lässt sich prima vorbereiten und schmeckt super lecker – sowohl warm als auch kalt und mit den verschiedensten saisonalen Gemüsen. Für dieses Rezept habe ich das restliche Mangold aus meinem Garten verwendet. Mit getrockneten Tomaten und einem deftigen Käse wie Greyerzer zaubert ihr einen köstlichen, herzhaften Kuchen.

Weiterlesen

Gemüse ernten: Der beste Zeitpunkt für Kürbis und Co.

Gemüse ernten: Der beste Zeitpunkt für Kartoffeln, Kürbis und Co.

Schon während der Sommermonate konnte ich in meinem Garten laufend Gemüse ernten. Frühgemüse wie Kohlrabi, Erbsen, Bohnen, Zucchini und Radieschen schmecken jung am besten. Späte Gemüsesorten wie Kartoffeln oder Möhren bleiben länger in den Beeten. Welche Sorten ich jetzt ernte und welche ich noch im Garten stehen lasse, erfahrt ihr hier.

Weiterlesen

Johannisbeer-Dressing für Kopfsalat und Blattsalate

Kopfsalat mit Johannisbeer-Dressing

I n meinem Garten sind die Johannisbeeren reif. Die kleinen roten Beerchen eignen sich nicht nur prima für einen Kuchen mit Baiser, auch als fruchtig-frisches Johannisbeer-Dressing schmecken sie mir. Ganz leicht in Kombination mit Kopfsalat oder Blattsalaten aus dem Garten, oder mit Käse, Fleisch, Obst oder Gemüse als komplette Mahlzeit.

Weiterlesen

Gemüse säen im August: Was kann ich noch anbauen?

Gemüse säen im August

Meine Bemühungen, die ersten Lücken in den Beeten im Saisongarten zu füllen, waren mäßig erfolgreich. Nur ein paar vereinzelte Eissalat- und Zuckerhutpflanzen sind aus den Samen gewachsen. Sicher hat die anhaltende Hitze dazu beigetragen. Im August möchte ich deshalb nochmal verschiedene Gemüse säen und Salate pflanzen.

Weiterlesen

Mit Hacken und Jäten den Garten unkrautfrei halten

Mindestens einmal die Woche ist Hacken und Unkraut jäten angesagt.

Genauso gut wie die Gemüsepflanzen gedeiht das Unkraut oder auch Beikraut in meinem Saisongarten. Deshalb sollte einmal die Woche Unkraut jäten und Beete hacken auf dem Arbeitsplan stehen – bei geeignetem Wetter. Ideal wäre Sonnenschein und oberflächlich trockener Boden.

Durch den fehlenden Regen war der Boden anfangs sehr trocken. Dem Unkraut machte das aber gar nichts aus. Es gedeiht ganz wunderbar in den Beeten und auch auf den von mir frischgetrampelten Wegen zwischen den Beeten. Grund genug, sich mit den Themen Hacken und Jäten auseinanderzusetzten. Mal sehen, ob es mir gelingt, den Gemüsegarten unkraufrei zu halten.

Weiterlesen